Mit dem Benz auf letzter Fahrt

Ab der georgisch-türkischen Grenze fahren wir auf schnellem Weg Richtung Mittelmeerküste. Bis Alanya werden wir ständig von Polizei und Soldaten kontrolliert, teilweise mehrmals am Tag. Manchmal will man nur unsere Pässe sehen, manchmal aber auch ins Auto gucken. Irgendwann wird es uns zu viel. Wir stehen gerade in einer Verkehrskontrolle und sind fest der Meinung, … Mehr Mit dem Benz auf letzter Fahrt

Grenzerfahrung: Georgien – Türkei

Wir verlassen Georgien sozusagen durch die Hintertür: Vale Border. Georgien Auf schmaler Straße erreichen wir am 29. Oktober 2018 den Grenzposten um 13:35 Uhr. Wir müssen kurz Türen öffnen, Alex muss Fahrzeugpapiere und Führerschein (!) vorzeigen. Ja, Führerschein. Auch uns wundert das. Warum jetzt bei der Ausreise? Wir fragen nach, bekommen aber nur ein Lächeln … Mehr Grenzerfahrung: Georgien – Türkei

Türkei die Zweite: Quer durchs Land

Letztes Jahr hatten wir bereits eine Runde durch die Türkei gedreht, waren an beiden Küsten, in Pamukkale sowie Kappadokien. Dieses Mal wollen wir mitten durch. Angefangen haben wir in Istanbul Was in Griechenland nicht geklappt hat, holen wir in Istanbul nach: unsere Iran-Visa! Das ist eine Story für sich und folgt bald im separaten Beitrag. … Mehr Türkei die Zweite: Quer durchs Land

Gülück gehabt: Türkei bereisen, wenn sonst keiner will

Wir haben’s ein bisschen eilig: wir wollen uns mit Can und Esila in Bodrum treffen, also müssen wir uns jetzt ein bisschen ranhalten. Wenn man von Rumänien nach Bulgarien einreist hat man das Gefühl, man befände sich in Spanien. Es ist viel sauberer als in Rumänien und die Schwarzmeerküste ist gesäumt von Städten mit vielen … Mehr Gülück gehabt: Türkei bereisen, wenn sonst keiner will