Griechenlands schöne Strände: Peloponnes und Chalkidiki

Um es kurz zu machen: sie sind ein Traum! Wunderschöne Strände, klarstes Wasser ohne jeglichen Müll. Wir hätten Monate damit verbringen können, an den schönsten Stränden zu stehen, weil man außerhalb der Saison einfach überall stehen bleiben kann. Es gibt natürlich noch unzählige weitere schöne Strände (insbesondere auf den Griechischen Inseln). Wer noch gute Tips … Mehr Griechenlands schöne Strände: Peloponnes und Chalkidiki

Das Kloster Sankt Nikolaus und die Kapelle Panagia Pantanassa

Reiner Zufall. Wir sind fast daran vorbeigefahren, aber die Bremsen vom Benz funktionieren gut und so können wir noch schnell auf dem Parkplatz halten. „Nur mal kurz gucken“, sage ich zu Alex und was soll ich sagen: der Besuch hat sich gelohnt. Es handelt sich um das Kloster Sankt Nikolaus mit der Panagia Pantanassa- Kapelle. … Mehr Das Kloster Sankt Nikolaus und die Kapelle Panagia Pantanassa

Auf der Akropolis in Athen und die Regenschirme von Thessaloniki

Athen Eigentlich wollten wir gar nicht unbedingt nach Athen. Aber unsere Visa-Angelegenheit für den Iran zwang uns dazu, kann man sagen. Wir müssen zur Iranischen Botschaft und die befindet sich nun mal in Athen. Die Suche nach einem Stellplatz ist schon spannend: unser bevorzugter Campingplatz Athina befindet sich relativ zentral an der viel befahrenen Athinon Av., … Mehr Auf der Akropolis in Athen und die Regenschirme von Thessaloniki

Das Schiffswrack bei Gythio

Durch Zufall, wir reisen ohne Reiseführer, haben wir, der Straße 1626 folgend, am Paralia Valtakiou (nahe Gythio) das am 23. Dezember 1981 gestrandete, 67m lange Dimitrios-Schiffswrack gefunden! Malerisch liegt es im salzigen Wasser direkt am Strand! Es gibt viele Gerüchte über die Herkunft des Schiffes und warum es gestrandet ist. Am hartnäckigsten hält sich, dass … Mehr Das Schiffswrack bei Gythio

Korfu – großer Benz auf kleiner Insel

Wir wollen den Benz auf die Insel schicken und was bietet sich da besser an als Korfu? Die Insel liegt vor Albaniens und Griechenlands Küste. Direkt an der Grenze der beiden Länder erstreckt sich Korfu im Mittelmeer. Wir würden gerne von Sarandë (Albanien) nach Korfu und von dort aus wieder auf das griechische Festland übersetzen. … Mehr Korfu – großer Benz auf kleiner Insel

Meteora – Asketisches Leben in bis zu 500 m Höhe

Eigentlich wollen wir nur klettern. Im Kletterführer finden wir einen Ort, der so einigermaßen auf unserer Route Richtung Deutschland liegt: Kastraki in Thessalien. Die dunklen Konglomeratfelsen sehen auf dem ersten Blick zwar nicht so einladend aus, versprechen aber schöne Mehrseillängentouren mit Blick auf den hübschen Ort Kastraki. Unseren Übernachtungsplatz finden wir noch vor den Toren … Mehr Meteora – Asketisches Leben in bis zu 500 m Höhe

Griechenland: Windsurfen auf Limnos

Ja, zugegeben: wenn man vom Windsurfen in Griechenland spricht, wird man nicht direkt als Erstes an Limnos denken. Da gibt es andere berühmte Spots auf Kos, Naxos etc. Uns jedoch verschlägt es nach Limnos…, Olis Idee! Mit dem wir uns in Griechenland wieder treffen. Er hat lange recherchiert, die Winde um Griechenland genauestens studiert, hat sich … Mehr Griechenland: Windsurfen auf Limnos